Wir über uns

biomed austria ist die einzige berufspolitische Interessenvertretung der Biomedizinischen Analytikerinnen und Analytiker in Österreich.

Als Berufsverband vertreten wir die Interessen der Berufsangehörigen insbesondere gegenüber der Öffentlichkeit, den Behörden, der Politik und anderen Gesundheitsberufen. Darüber hinaus engagieren wir uns für die Weiterentwicklung des Berufs sowie des Berufsgesetzes, übernehmen Verantwortung und Verhandlungskompetenz bei zukunftsweisenden Änderungen des Berufsbildes und helfen bei der Klärung berufsrechtlicher Probleme und Fragestellungen.

Eine weitere Kernaufgabe von biomed austria besteht darin, den Berufsangehörigen ein qualitätsgesichertes, kostengünstiges, fachlich differenziertes und umfassendes Fortbildungsportfolio anzubieten. Darüber hinaus vergibt biomed austria das MTD-CPD-Zertifikat, welches bei Erfüllung der MTD-CPD-Richtlinie mit einer Gültigkeitsdauer von 5 Jahren - analog zum gesetzlich verankerten Intervall lt. § 11d. MTD-Gesetz - für Mitglieder des Berufsverbands kostenfrei ausgestellt wird.

biomed austria ist Mitglied im Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste (MTD-Austria), wo wir uns gemeinsam mit den sechs weiteren MTD-Berufsverbänden für die Interessen aller gehobenen medizinisch-technischen Dienste einsetzen. Gemeinsam verfolgen wir vorrangig das Ziel, alle MTD-Berufe zu stärken und die Qualität der Berufsausbildung und Fortbildung weiter zu steigern.

biomed austria ist Mitglied im europäischen Berufsverband EPBS (European Association for Professions in Biomedical Science) und im internationalen Berufsverband IFBLS (International Federation of Biomedical Laboratory Science). Im Rahmen unserer Aktivitäten mit EPBS streben wir nach europaweit vergleichbaren nationalen Berufsausbildungen auf hohem Niveau, um die Mobilität der Berufsangehörigen innerhalb Europas zu fördern und die Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen zu erleichtern. Die Ziele, welche wir gemeinsam mit der IFBLS verfolgen, fokussieren auf die Mitarbeit in multinationalen Projekten und Gremien der Gesundheitsversorgung.

 

Vision

biomed austria – VIELFALT GEMEINSAM GESTALTEN

Wir vertreten als anerkannter, gleichberechtigter Partner im Gesundheitswesen flächendeckend alle Biomedizinischen AnalytikerInnen.

 

Mission

UNSER AUFTRAG – IHR WISSEN FÜR EINE STARKE ZUKUNFT

Durch qualitätsgesicherte Fortbildungen und aktive Informationspolitik werden Biomedizinische AnalytikerInnen zu handlungs- und gestaltungskompetenten PartnerInnen im Gesundheitswesen.

 

Leitlinien

biomed austria steht für:

  • repräsentative Standesvertretung in der Berufspolitik
  • wertschätzenden Dialog mit allen PartnerInnen im Gesundheitswesen
  • aktive Öffentlichkeitsarbeit
  • Information – zeitnah und aktuell
  • qualitätsgesicherte Fortbildungen in allen Fachbereichen
  • umfassende Mitgliederbetreuung in ihrer Vielfalt
  • Kompetenz, Service und Erreichbarkeit