FAQ zur Mitgliedschaft

Hier werden die häufigsten Fragen zur Mitgliedschaft bei biomed austria beantwortet.

Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte direkt an mitglieder [at] biomed-austria.at

  • Ordentliche und ermäßigte Mitgliedschaft (Biomedizinische/r AnalytikerIn nach dem MTD-Gesetz; Biomedizinische/r AnalytikerIn aus dem Ausland mit Berufsanerkennung in Österreich)
  • Studentische Mitgliedschaft (Studierende/r des Bachelorstudiengangs für Biomedizinische Analytik)
  • Außerordentliche Mitgliedschaft (ohne Berufsberechtigung als Biomedizinische AnalytikerIn)
  • MAB/MTF (mit Bescheid in einem Fachbereich)
  • Firmenmitgliedschaft (Fördernde Firmen)

€ 157.- für ordentliche Mitglieder

€  68.-  für ermäßigte Mitglieder

€ 157.- für außerordentliche Mitglieder

€ 115.- für MAB/MTF

€ 407.- für Firmen

€ 0.- für Studierende des Bachelorstudiengangs für Biomedizinische Analytik

  • Eltern- oder Bildungskarenz
  • Familienhospizkarenz für Angehörigenpflege
  • Teilzeitbeschäftigung bis zu 16 Stunden/Woche
  • Erwerbslosigkeit
  • Nichtausübung des Berufes (dies gilt für Personen die über kein Einkommen verfügen, sich aber dennoch weiterbilden möchten)
  • Pension

Die Anträge bitte schriftlich mit Nachweis (Karenzbestätigung, AMS-Bestätigung, Bestätigung des Dienstgebers, etc.) an mitglieder [at] biomed-austria.at senden.

Bankverbindung: BAWAG P.S.K.
IBAN: AT81 6000 0000 9301 6843
BIC: BAWAATWW

Gerne können sie uns auch eine Einzugsermächtigung erteilen. Dann wird der Beitrag ohne viel Aufwand ihrerseits von ihrem Konto abgebucht. Sie können zwischen einem jährlichen und einem halbjährlichen SEPA-Lastschrift-Mandat wählen. Bitte füllen Sie dazu das Formular zur Einzugsermächtigung aus und laden Sie es bei Ihrer Anmeldung hoch. Sollten Sie bereits Mitglied sein und sich für eine Einzugsermächtigung entscheiden, senden Sie bitte folgendes Formular an mitglieder [at] biomed-austria.at

In Ihrem Mitgliedskonto können Sie jederzeit Ihren derzeitigen Saldo einsehen!

Sie können ihren Mitgliedsbeitrag ist bei ihrer Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten geltend machen! Falls sie die jeweilige(n) Vorschreibung(en) nicht mehr besitzen, senden sie eine Mail an mitglieder [at] biomed-austria.at. Wir stellen ihnen gerne eine Bestätigung aus.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre schriftliche Kündigung in einem formlosen Schreiben per E-Mail an mitglieder [at] biomed-austria.at. Nach Erhalt Ihrer Kündigung übermitteln wir Ihnen eine Kündigungsbestätigung, mit der Ihr Austritt aus dem Berufsverband bestätigt wird. Wir bitten Sie zu beachten, dass Ihre Kündigung nur dann gültig ist, wenn Sie vonseiten biomed austria offiziell bestätigt worden ist. Sollten Sie innerhalb von fünf Werktagen keine Kündigungsbestätigung erhalten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an office [at] biomed-austria.at.

Die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft muss schriftlich bis spätestens 30. September des laufenden Kalenderjahres erfolgen. Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beispielsweise per 1.1.2025 beenden möchten, dann müssen Sie uns Ihr Kündigungsschreiben bis spätestens 30.9.2024 übermitteln. Ansonsten wird die Mitgliedschaft automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

In ihrem Mitgliedskonto können sie ihre Mitgliedsnummer sehen und alle Daten einfach selbst aktualisieren.

Sie kennen eine/n Biomedizinische/n AnalytikerIn, die/der die Vorteile einer Mitgliedschaft bei biomed austria in Anspruch nehmen möchte? Für die Werbung eines neuen Mitglieds gibt es einen besonderen Bonus als Dankeschön: Eine Gutschrift in der Höhe von jeweils 25% des aktuellen Mitgliedsbeitrags für beide – für das bestehende und für das neue Mitglied!

Nähere Infos auf: https://biomed-austria.at/mitglied-wirbt-mitglied

Zur Förderung der beruflichen Fortbildung hat biomed austria einen Fortbildungsfonds eingerichtet, mit dem der Besuch von Fortbildungen finanziell unterstützt wird.

Nähere Infos auf: https://biomed-austria.at/fortbildungsfonds

Mitgliedsbeitrag

  • € 157,- für ordentliche Mitglieder
  • €  68,-  für ermäßigte Mitglieder
  • € 157,- für außerordentliche Mitglieder
  • € 115,- für MAB/MTF
  • € 407,- für Firmen
  • kostenlos für Studierende des Bachelorstudiengangs für Biomedizinische Analytik