30. Kongress der Biomedizinischen Analytik

28. - 29. April 2023

Home

Liebe Berufsangehörige!

Der Kongress der Biomedizinischen Analytik findet heuer erstmals in Vorarlberg statt. Wir wollen ein Zeichen setzen und alle Biomedizinischen Analytikerinnen und Analytiker in ganz Österreich ansprechen. Da gerade die Berufsangehörigen aus dem Westen Österreichs oft weit zum Kongress fahren, können sie heuer eine kurze Anreise genießen.

Die verschiedenen Programmblöcke wurden in bewährter Weise von allen Regionen Österreichs gestaltet. Wir sind unserem Prinzip treu geblieben, dass sich alle Berufsangehörigen sowohl fachlich als auch regional wiederfinden sollen. Daher haben wir versucht einen weiten fachlichen Bogen zu spannen.

Ich hoffe Sie werden auch unser Rahmenprogramm am Freitagabend nutzen um sich auch mit Kolleginnen und Kollegen, die Sie vielleicht nicht so regelmäßig treffen, auszutauschen. In krisenhaften Zeiten ist Austausch immer ein gutes Mittel um Kraft zu tanken für die kommenden Herausforderungen.

Da der diesjährige Austragungsort ideale Rahmenbedingungen bietet um allen Interessierten ein neues „Kongressfeeling“ zu vermitteln, haben wir uns dafür entschieden unser Signature Event erstmals im Hybridformat durchzuführen: Sie wählen, wie Sie den Kongress erleben wollen – live vor Ort oder live von zuhause aus via Stream!

Ich freue mich auf zwei interessante Kongresstage mit Ihnen im „Ländle“, ein ansprechendes Rahmenprogramm und natürlich auf gute Gespräche.

Ich hoffe unser Mut diesen Kongressort und dieses Veranstaltungsformat zu wählen wird mit vielen Anmeldungen belohnt. Melden Sie sich rasch an und profitieren Sie von unserem Frühbucherbonus.

Sylvia Handler, MBA - Präsidentin
Für das Kongressteam
Sylvia Handler, MBA
Präsidentin biomed austria

 

Erstmals wird der Kongress in hybrid angeboten: Die Teilnahme ist in Präsenz vor Ort oder online möglich!

Termin

28. - 29. April 2023

Programm

Das Programm und alle Infos zu den Referenten finden sie »hier
Alle Mitglieder von biomed austria wurden von der Veröffentlichung per E-Mail informiert.

Veranstaltungsort

Firmament
Römergrund 1
6830 Rankweil

www.firmament.at

Anreise und Nächtigungen

Direkt am Veranstaltungsort Firmament kann man auch nächtigen. Details zur Anreise und zu den für die KongressteilnehmerInnen reservierten Nächtigungskontingent finden sie »hier

Anmeldung und Kongressgebühren

Den Link zur Anmeldung und die detaillierten Kongressgebühren finden sie »hier.
Die Anmeldung ist ab 12. Jänner 2023 möglich. Der Frühbucherbonus gilt für Anmeldungen bis 28. Februar 2023.  

Die Kongressgebühr beinhaltet den Eintritt zu allen Vorträgen, den Besuch der Industrieausstellung sowie Kaffeepausen und Mittagessen. Die Rechnung über die Kongressgebühr finden sie in ihrem Benutzerkonto auf unserer Homepage. Es gelten unsere »AGB

Teilnahme vor Ort - Registrierung

Die Registrierung beginnt jeweils eine Stunde vor Programmbeginn. Sie erhalten an der Registratur ein Namensschild. Falls sie Freitag und Samstag teilnehmen, beachten sie bitte, dass sie sich auch am Samstag registrieren müssen, um auch für diesen Tag eine Teilnahmebestätigung zu erhalten.

Falls es gesetzliche Vorgaben (zu Covid19) erforderlich machen, behalten wir uns vor, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Teilnahme online

Die TeilnehmerInnen erhalten vor der Veranstaltung einen Link und können der Veranstaltung online folgen. Die Teilnahmebestätigung wird auf Basis der Online-Anwesenheit ausgestellt, siehe unsere »AGB, Punkt 7.4..

Abendprogramm

19.00 - 20.00 Uhr Stadtführung in Feldkirch
20.00 Uhr Abendessen im Schützenhaus, Feldkirch »zur Homepage

Selbstkostenpreis für das Abendprogramm: € 55,- für Führung und Abendessen (3 gängiges Menü mit Getränken)

Anmeldung über das Anmeldeformular zum Kongress.

Es wird ein Shuttle-Service vom Firmament nach Feldkirch und zurück geben. Dieses ist ebenfalls über das Anmeldeformular buchbar (€ 15,-).

Abbott-Preis für wissenschaftliche Publikationen

Bewerben Sie sich! Neben einem Geldpreis dürfen Sie Ihre Arbeit beim Kongress vorstellen. Nähere Infos finden sie »hier

EPBS-Students-Forum 2023

Beim Kongress erfolgt die Ziehung zur Teilnahme am EPBS-Students-Forum. Genauere Infos und das Bewerbungsformular finden Sie »hier.

Gewinnspiel - Ausstellerstände

Auch heuer veranstalten wir wieder unser beliebtes Firmengewinnspiel. Besuchen sie die Ausstellerstände und beantworten sie Fragen aus dem Fragebogen. Den Fragebogen bitte bis spätestens Samstagmittag bei der Registrierung in die dafür vorgesehene Box einwerfen. Die Verlosung findet unter den anwesenden TeilnehmerInnen am Samstag um 13.30 Uhr statt. Als Gewinne winken attraktive Sachpreise!

»Zu unseren Ausstellern

Teilnahmebestätigung

Die Teilnahmebestätigung wird in der Woche nach dem Kongress im persönlichen Benutzerkonto der/des jeweiligen TeilnehmerIn auf unserer Homepage hochgeladen.

Vorträge zum Nachlesen

Wir stellen den TeilnehmerInnen nach dem Kongress die Vortragsunterlagen in elektronischer Form zur Verfügung, Sie erhalten eine E-Mail sobald die Unterlagen in ihrem Benutzerkonto verfügbar sind. Wir bitten Sie zu beachten, dass wir nur Unterlagen von Vortragenden zur Verfügung stellen können, die dem ausdrücklich zugestimmt haben.

CPD-Punkte

Die Veranstaltung wird von biomed austria - Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen pro Tag mit 10 CPD-Punkten bewertet.

Organisationskomitee

Geschäftsführender Vorstand von biomed austria
Alle RegionnalleiterInnen und stv. Regionalleiterinnen von biomed austria
Team Histologie des Instituts für Pathologie des LKH Feldkirch

Veranstalter

biomed austria
Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen
Grimmgasse 31
1150 Wien
01/817 88 27 

Veranstaltungsorganisation

Mag.a Martina Glechner
Bei Fragen stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung: kongress [at] biomed-austria.at

Diese Seite wird laufend upgedatet!