Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben (Datenschutzgrundverordnung, Telekommunikationsgesetz) genau einzuhalten. Alle Ihre personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre EMailadresse oder Ihre Telefonnummer. Wir erheben und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist biomed austria - Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen (Grimmgasse 31, 1150 Wien). Als auftragsverarbeitendes Unternehmen, das die Website von biomed austria betreut, ist Bauer & Zinner Qentertainment OG (Braunhirschengasse 47/10, 1150 Wien) tätig. Um alle Funktionen unserer Website zu gewährleisten hat das auftragsverarbeitende Unternehmen Zugriff auf alle Daten, die biomed austria via Website übermittelt werden. Zusätzlich wird einmal jährlich zwecks Aktualisierung des Mitgliederbereichs der Website eine Liste mit Daten der aktiven Mitglieder von biomed austria an Bauer & Zinner Qentertainment OG übermittelt. Die Liste umfasst folgende Mitgliedsdaten: Nachname, Vorname, Mitgliedsart, -region, -nummer, Zugriffsberechtigung. Bauer & Zinner Qentertainment OG hat außerdem zu jeder Zeit Zugriff auf Mitgliedsdaten, die vonseiten biomed austria manuell auf der Website eingetragen werden. Dies betrifft folgende Daten: Nachname, Vorname, Mitgliedsart, -region, -nummer, Zugriffsberechtigung.

Anmeldung zu Fortbildungen

Sie können sich über unsere Website zu Fortbildungen von biomed austria anmelden. Zum Zweck der Vertragsabwicklung werden folgende Daten bei uns gespeichert: Name, Mitgliedsstatus, ggf. Mitgliedsnummer, Ausbildung, Rechnungsadresse, E-Mailadresse, ggf. Telefonnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Bei Abbruch des Anmeldevorganges werden Ihre Daten bei uns nicht gespeichert. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Diese beträgt sieben Jahre. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Absatz 3 Telekommunikationsgesetz sowie des Artikel 6 Absatz 1 lit a (Einwilligung) und/ oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der Datenschutzgrundverordnung.

Newsletter

Sie können sich auf unserer Website zum Newsletter von biomed austria anmelden oder diesen abbestellen. Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse und sowie die Information, ob Sie eine An- oder Abmeldung durchführen wollen. Ihr Newsletterabo können Sie jederzeit via Website (www.biomed-austria.at/Newsletter) beenden. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletterversand.

Adressänderung

Sie haben als Mitglied von biomed austria die Möglichkeit, uns über die Website etwaige Adressänderungen zu übermitteln. Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse, Ihre neue Adresse sowie Ihre Mitgliedsnummer. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung erforderlich.

Fortbildungswünsche

Sie haben die Möglichkeit, uns über unsere Website Ihre Fortbildungswünsche mitzuteilen. Hierfür ist lediglich die Angabe einer E-Mailadresse erforderlich. Ihre angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage drei Jahre bei uns gespeichert. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Jobinserate

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unentgeltlich Stellenangebote oder – als Mitglied von biomed austria – Stellengesuche zu erstellen sowie auf Stellengesuche zu antworten. Für Stellenangebote werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert: Arbeitgeber, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer und das Stellenangebot (inkl. Tätigkeitsbereich, Ort und Ausmaß der Tätigkeit). Weiters wird gespeichert, ob das Inserat kostenpflichtig in unserer Fachzeitschrift geschaltet werden soll und ob ein kostenpflichtiger Versand via Newsletter gewünscht ist.

Für Stellengesuche werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert: Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer und das Stellengesuch (inkl. Tätigkeitsbereich, Ort und Ausmaß der Tätigkeit). Weiters wird gespeichert, ob das Inserat anonym geschaltet werden soll.

Für die Beantwortung von Stellengesuchen werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert: Name, E-Mailadresse.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Ihre angegebenen Daten werden drei Jahre bei uns gespeichert.

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nur in folgendem Fall: Die Beantwortung eines Stellengesuchs über die Website langt bei biomed austria per E-Mail ein. Diese E-Mail wird mit den vom Stellenanbieter angegebenen Daten (Name, E-Mailadresse) an den/ die ErstellerIn des Stellengesuches weitergeleitet.

Ihre Rechte als Nutzer

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Als Nutzer erhalten Sie auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten sowie auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie erreichen uns über folgende Kontaktdaten:

biomed austria

Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen
Grimmgasse 31
1150 Wien

Tel.: 01/817 88 27
E-Mail: office [at] biomed-austria.at

Abschließende Hinweise

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu adaptieren, um sie an neue Entwicklungen anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf unserer Website. Stand: 24.05.2018