N° 50 - MiTeinanDer - Berufsübergreifende Perspektiven auf die Krankheiten unserer Zeit

AUSGEBUCHT! Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des großen Andrangs keine unangemeldeten TeilnehmerInnen vor Ort zugelassen werden.
Termin

12. Oktober 2019
9.00 - 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr für Mitglieder
€50.00
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder
€90.00
Anmeldeschluss
30.September 2019
Teilnehmerzahl
100 - 200 Personen
Bewertung
12,0 CPD-Punkte
Zielgruppe
Berufsangehörige der gehobenen medizinisch-technischen Dienste (MTD), Ärzte/Ärztinnen
Teilnahmevoraussetzung
  • siehe Punkt 1 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Interesse an berufsübergreifendem Austausch
Inhalt

Interdisziplinäre Tagung für alle Berufsangehörigen der gehobenen medizinisch-technischen Dienste (MTD), fachübergreifende ExpertInnenvorträge zu den Themen Schilddrüse, Demenz/Alzheimer und COPD. Die Vortragsthemen entnehmen Sie bitte dem Tagungsprogramm.

Kompetenzerwerb

Die TeilnehmerInnen sind nach Besuch der Tagung dazu in der Lage, interdisziplinäre Zusammenhänge in Bezug auf die Themen Schilddrüse, Demenz/Alzheimer und COPD zu verstehen und in ihrer Berufspraxis zu integrieren.

Anmerkung

Pausenverpflegung(inklusive Mittagessen) ist in der Teilnahmegebühr enthalten.

 

Die ermäßigte Teilnahmegebühr (€ 50,-) gilt für alle Mitglieder eines MTD-Berufsverbandes. Ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende einer MTD-Berufsausbildung: € 30,-. Das Kontingent für Studierende ist auf 25 Plätze beschränkt.

 

Weiterführende Informationen zur Tagung entnehmen Sie bitte dem Tagungsprogramm.

Veranstaltungsort

Leider nicht mehr buchbar

Fortbildungen suchen