Methodenevaluierung, Konzeption und Betreuung Bachelorarbeiten (N° 30)

Termin

31. Jänner 2022
(11.00 - 17.00 Uhr)

Teilnahmegebühr für Mitglieder
€105.00
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder
€295.00
Anmeldung empfohlen bis
05.Dezember 2021
Teilnehmerzahl
12 - 20 Personen
Bewertung
6 CPD-Punkte
Bewertungstyp
(Fachspezifische Fortbildung)
Zielgruppe
Biomedizinische AnalytikerInnen, die mit der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten von Bachelorstudierenden betraut sind bzw. daran Interesse haben
Teilnahmevoraussetzung
  • siehe Punkt 1 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Interesse an der Forschung und Betreuung von Bachelorpraktikanten
Inhalt

** Wichtige Merkmale der Biomedizinischen Forschung
** Wissenschaftliche Literatur suchen, finden, lesen und beurteilen
** Genereller Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit
** Relevante Schritte in der Betreuung von Bachelorarbeiten
** Evaluierung von Methoden im Labor

Kompetenzerwerb

Die TeilnehmerInnen können nach Besuch der Fortbildung mit gutem Gewissen ein Bachelorthema anbieten und sowohl die Laborarbeit als auch das Schreiben der Arbeit betreuen.

Anmerkung

Vortragsunterlagen und Pausenverpflegung (inkl. Mittagessen) sind in der Teilnahmegebühr enthalten.

ReferentInnen
Veranstaltungsort

Bildungshaus St. Hippolyt

Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten

Sichern Sie sich noch heute einen Platz in der Fortbildung!

Sollte die Fortbildung bereits ausgebucht sein, dann können Sie sich für einen Wartelistenplatz anmelden.