Communicating in the world of biomedical scientists (N° 15)

Termin

19. Oktober 2021 - 17. April 2022

Teilnahmegebühr für Mitglieder
€195.00
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder
€390.00
Anmeldung empfohlen bis
24.August 2021
Teilnehmerzahl
11 - 20 Personen
Bewertung
32 CPD-Punkte
Zielgruppe
Biomedizinische AnalytikerInnen, die ihre Kompetenz in der Fachsprache Englisch erweitern und vertiefen wollen
Teilnahmevoraussetzung
  • siehe Punkt 1 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens
Inhalt

Sie erhalten Impulse für selbstgesteuertes lebenslanges Fachsprachlernen. Durch die Auseinandersetzung mit biomedizinischen Themen verbessern Sie Ihre Fähigkeit, in folgenden Situationen erfolgreich in Englisch zu kommunizieren:

  • bei der Bewerbung (Lebenslauf formulieren)
  • am Arbeitsplatz (Arbeitsmethoden und Laboreinrichtung beschreiben)
  • auf internationalen Konferenzen (wissenschaftliche Berichte und Abstracts verstehen und besprechen)

Sie erarbeiten kollaborativ ein Fortbildungsglossar und reflektieren Ihren Lernfortschritt.

Kompetenzerwerb

Die TeilnehmerInnen verfügen über eine verbesserte fachsprachliche Kompetenz, wobei ihr individuelles Lerntempo berücksichtigt wird.

Anmerkung

Die Fortbildung wird über die E-Learningplattform edu|academy von biomed austria abgehalten. Die Fortbildung gliedert sich in 6 Abschnitte mit unterschiedlichen Lernaktivitäten, die innerhalb eines vereinbarten Zeitfensters erledigt werden müssen. Dafür ist insgesamt ein Zeitaufwand von ca. 24 Stunden (durchschnittlich 4 Stunden pro Monat) erforderlich.

Die TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung, wenn eine aktive und kontinuierliche Teilnahme erfolgt und mindestens 80% der Aufgabenstellungen erfüllt werden.

ReferentInnen

Mag. Marion Trattner

Avatar Bild
Hochschullektorin für Medizinisches Englisch an der FH JOANNEUM Graz und an der Medizinischen Universität Graz
Veranstaltungsort

ONLINE

Leider nicht buchbar

Fortbildungen suchen