Auszeichnung für wissenschaftliche Publikationen - Wir haben eine Gewinnerin!

Gewinnerin Auszeichnung für wissenschaftliche Publikationen

Wir gratulieren Tanja Karl, die mit ihrem Paper zum Thema:

Factors Affecting SARS-CoV-2 IgG Production after Vaccination and/or Disease: A Large-Scale Seroprevalence Study

die Auszeichnung für wissenschaftliche Publikationen gewonnen hat und am 19. April im Rahmen des Kongresses präsentieren wird.

Nochmals vielen Dank an alle, die ihre hervorragenden Publikationen eingereicht haben. Weitere Informationen finden Sie >hier<