28. Kongress der Biomedizinischen Analytik

Online, 16. April 2021

Home

Allgemeine Informationen

Liebe Berufskolleginnen und Berufskollegen,

der Kongress 2020 musste Corona-bedingt leider abgesagt werden. Für 2021 haben wir für Sie wieder einen Kongress geplant. Anfangs dachten wir noch, dass eine zweitägige Veranstaltung in Präsenz im April doch kein Problem mehr sein sollte? Aber bereits Ende Oktober war uns klar, dass eine Präsenzveranstaltung noch nicht machbar sein wird. Um den Kongress trotzdem für Sie anbieten zu können, haben wir uns in diesem Jahr für eine andere Modalität entschieden. Der Kongress wird dieses Jahr als Live-Stream und eintägig stattfinden. Unsere Fortbildungsverpflichtung nehmen wir auch in Corona-Zeiten ernst. Als zusätzliches Dankeschön an unsere Mitglieder haben wir auch noch ein besonderes Zuckerl für Sie: Dieses Jahr ist die Teilnahme am Kongress für Mitglieder des Berufsverbandes kostenlos. Als Berufsverband möchten wir sie damit in diesen schwierigen Zeiten unterstützen.

Da uns Corona wissenschaftlich von allen Seiten präsentiert wird, haben wir bewusst auf einen Vortrag zu diesem Thema verzichtet. Die Biomedizinische Analytik bietet so viele andere wichtige interessante Themengebiete.

Ein großer Dank gilt meinem Kongressteam, das wieder bewiesen hat, dass die Vernetzung enorm wichtig ist. Sie haben aktiv ihren Beitrag geleistet und interessante Vorträge organisiert. Ich hoffe, viele BerufskollegInnen mit diesem Programm zur Teilnahme motivieren zu können.

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Kongress an allen Orten die für Sie im Live-Stream möglich sind.

Nicole Burdis
Kongressorganisation 2020 und 2021
Regionalleiterin Wien/Niederösterreich/Burgenland
Chefredakteurin der Fachzeitschrift

Termin

16. April 2021

Programm

Das Programm ist seit 12. Jänner 2021 online verfügbar.
Mitglieder von biomed austria wurden von der Veröffentlichung des Programmes per Mail informiert.

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung wird online abgehalten und live gestreamt.

Anmeldung

Leider ist unsere Kapazitätsgrenze für Online-Tagungen erreicht. Die Anmeldung wurde daher geschlossen. Eine Anmeldung auf einen Platz auf der Warteliste ist weiterhin möglich: -> Zur Anmeldung

Mitglieder von biomed austria wurden von der Öffnung des Anmeldung per Mail informiert.
Achtung: Für Mitglieder in Bachelor-Ausbildung zur Biomedizinischen Anayltik ist die Teilnahme kontingentiert!

Kongressgebühr

Für Mitglieder von biomed austria ist die Teilnahme kostenlos.
Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder beträgt € 70,-

Unsere Kontoverbindung finden sie auf der Rechnung bzw -> hier
Es gelten unsere -> AGB

Online-Veranstaltung

Der Kongress wird als Live-Stream veranstaltet, dh die Anwesenheit zum Streaming-Zeitpunkt ist erforderlich.

Ihr personalisierter Link zur Tagungsteilnahme wird Ihnen über unsere Homepage zur Verfügung gestellt. Um zu dem Link zu gelangen loggen Sie sich bitte ein. Sobald sie eingeloggt sind, ist der Link in Ihrem Benutzerkonto unter Meine Fortbildungsübersicht abrufbar.

Sämtliche Informationen zu den technischen Voraussetzungen sowie zum Einstieg in den Online-Kongress sind auf dieser Seite unter Downloads verfügbar. Wir bitten Sie zu beachten, dass Sie die technischen Voraussetzungen sowie den Ablauf laut Anleitung anbei spätestens am Tag vor dem Veranstaltungstermin testen sollten, um etwaige Verbindungsprobleme zu vermeiden. Wir empfehlen Ihnen weiters, nicht vom Arbeitsplatz aus am Online-Kongress teilzunehmen, da etwaige Restriktionen vonseiten des Arbeitgebers (z.B. via Firewall) zu Verbindungsproblemen führen können, auf die wir keinen Einfluss haben.

Wissensabfrage

Alle Online-Fortbildungen von biomed austria schließen mit einer Wissensabfrage ab, so auch der Kongress. Die Wissensabfrage kann direkt ím Anschluss an den Kongress von 17.35 bis 20.00 Uhr absolviert werden. Sobald Sie die kurze Wissensabfrage erfolgreich abgeschlossen haben wird Ihre Teilnahmebestätigung automatisch freigeschaltet.

Teilnahmebestätigung

Die Teilnahmebestätigung wird in Ihrem persönlichen Benutzerkonto zur Verfügung gestellt. Um die Teilnahmebestätigung abrufen zu können müssen Sie auf der Homepage von biomed austria eingeloggt sein.

CPD-Punkte

Die Veranstaltung wird von biomed austria - Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen mit 10 CPD-Punkten bewertet.

Vorträge zum Nachlesen

Die Vortragsunterlagen stellen wir den TeilnehmerInnen gleich nach dem Kongress in elektronischer Form zur Verfügung und können als Unterstützung für die Wissensabfrage genutzt werden. Wir bitten Sie zu beachten, dass wir nur Unterlagen von Vortragenden zur Verfügung stellen können, die der Veröffentlichung ausdrücklich zugestimmt haben.

Symposium im Vorfeld des Kongresses

Am Vortag des Kongresses (Donnerstag, 15. April 2021) wird wieder ein Research Afternoon stattfinden - auch online, so wie der Kongress.  Diese Fortbildung wird von biomed austria in Kooperation mit der Szabo-Scandic HandelsgmbH & Co KG organisiert.

Abbott-Preis für wissenschaftliche Publikationen

Bewerben Sie sich! Nähere Infos finden sie »hier!

Generalversammlung

SAVE THE DATE: Die Generalversammlung von biomed austria findet am Donnerstag, 15. April nach dem Research Afternoon statt. Wir freuen uns über die rege Teilnahme von Mitgliedern!

Gewinnspiel - Sponsoren

Auch heuer veranstalten wir wieder unser beliebtes Firmengewinnspiel. Besuchen sie die Homepages der Sponsoren und beantworten sie Fragen aus dem Fragebogen. Als Gewinne winken attraktive Sachpreise! Weitere Informationen dazu folgen noch an dieser Stelle.

Organisationskomitee

Nicole Burdis
Doris Farkas
Katharina Feldmann
Sabrina Kaliscuk
Monika Knötig
Martina Glechner
Klara Schmidthaler
Ute Seper
Theresa Waidacher
Bernadette Zelenka

Veranstalter

biomed austria
Österreichischer Berufsverband der Biomedizinischen AnalytikerInnen
Grimmgasse 31
1150 Wien
01/817 88 27 

Veranstaltungsorganisation

Mag.a Martina Glechner
Bei Fragen stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung: kongress [at] biomed-austria.at

Diese Seite wird laufend upgedatet!