Letzte Aktualisierung: 17.1.2018
Seite drucken

Stellengesuche

Anzeige chiffre3514252018
Fachbereich: Med.chem. Labor/Funktionsdiagnostik
Anzeigentext: Das öffentliche Landeskrankenhaus Hochzirl- Natters (Standort Natters) in der Nähe von Innsbruck ist eines von mehreren Tiroler Landeskrankenhäuser. Es verfügt über eine pneumologische Abteilung sowie eine Abteilung für onkologische, kardiologisch/herzchirurgische Akutnachbehandlung.
Wir suchen ab 1.3.2018
1 Biomedizinische/-n Analytikerin/er (100%Stelle). Der Arbeitsbereich umfasst das klinisch- chemische Labor mit moderner Technologie (einschließlich Tb-Diagnostik), Hämatologie und die Funktionslabore (Lungenfunktion, Schlaflabor), Durchführung von Blutabnahmen, Unterstützung des etablierten QM Systems.
Ihr Profil: • BMA Diplom • Freude im Umgang mit Patientinnen und Patienten • Flexibilität und Teamgeist • Gute MS Office Kenntnisse • QM Kenntnisse.
Wir bieten eine rotierende Arbeitsplatzverteilung in einem gut gelaunten Team in dem gegenseitige Wertschätzung einen hohen Stellenwert hat. Außerdem können wir kontinuierliche Fortbildungen sowie einen Regeldienst (keine Nachtdienste)anbieten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte bewerben Sie sich unter folgender Adresse: LKH Hochzirl- Natters (Standort Natters), In der Stille 20, 6161 Natters, zH. Frau Dertschnig (Laborleiterin),petra.dertschnig@tirol-kliniken.at. Telefonische Rückfragen unter Tel. Nr: 0043-50504-86327. Gemäß § 7 Tiroler Landes- Gleichbehandlungsgesetz 2005 laden wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Das monatliche Mindestgehalt beträgt bei einer 100% Stelle € 2.715,60 brutto. Es erhöht sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile.